Bessere Leistungen durch die Offenlegung der Verbesserungschancen

Ordentliche Revision

Wirtschaftlich bedeutende Gesellschaften, Konzerne und Unternehmen ab einer bestimmten Grösse unterliegen der rechtlichen Pflicht zur ordentlichen Revision.

Die ordentliche Revision basiert auf einer umfassenden Prüfung, die einen Antrag an die Generalversammlung zur Genehmigung der Jahresrechnung sowie die ausführliche Berichterstattung an Verwaltungsrat und Aktionäre enthält. Wir unterstützen Sie bei diesen verantwortungsvollen Aufgaben. Mit den Spezialisten von UTA REVISIONEN können sich sowohl Unternehmen als auch Wohlfahrtsfonds und BVG-Stiftungen auf seriöse Prüfungen verlassen. Dank unserer Erfahrung sowie betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnissen ist die ordentliche Revision keine blosse Pflicht, sondern überdies die Chance, Risiken einschätzen und Verbesserungspotenziale für Ihr Unternehmen entdecken zu können.

Eingeschränkte Revision

Hochwertige Prüfungen für KMU helfen, Risiken zu vermeiden und Mehrwerte zu generieren.

Sonderprüfungen

Bei notwendigen Sonderprüfungen setzen Sie mit UTA Revision auf Vertrauen, Objektivität und Diskretion.

Rechenprüfung

Seriöse Rechenprüfungen geben Sicherheit und sind Bestandteil einer professionellen Unternehmensführung.

Gemeinden

Unsere Rechenprüfungen sind ausgerichtet auf die Erfordernisse und Ziele von Gemeinden und Kommunen.

öffentlich-rechtliche Anstalten

Sie profitieren von Rechenprüfungen, spezialisiert auf die Erfordernisse und Ziele öffentlich-rechtlicher Anstalten.

Team

Persönlicher Kontakt, hohe Flexibilität und lokale Verbundenheit. Nehmen Sie Kontakt auf mit unserem Revisionsteam.